StartseiteAltensteinForum Fotogalerie 1075-JahrfeierGästebuchGeschichte des OrtesGlücksbrunnInternPublikationenTermineVereinVereinschronikKontaktImpressum


- Zeittafel zur Geschichte des Ortes -
- Einwohnerstatistik der Gemeinde Schweina -
- Schweinaer Wappen und Gemeindeflagge -
- Jahreschronik -
_____________________________________________________

Nachfolgend haben wir für Sie eine Zeittafel aufbereitet, in der Sie wichtige Daten und Fakten zur Schweinaer Geschichte finden können.

Per Klick auf den Link können Sie diese PDF-Datei herunterladen.

Zeittafel

_____________________________________________________



Auf der linken Seite sehen Sie ausgewählte Jahre mit der dazugehörigen Einwohnerzahl der Gemeinde Schweina, ehemals bestehend aus den Ortsteilen Altenstein, Glücksbrunn, Schweina, Profisch und Wenigenschweina (Marienthal).

(Zum Vergrößern dieses Diagramms
klicken Sie bitte auf die Vorschau.)


 

______________________________________________________


(Auszug aus der Genehmigung des Thüringer Innenministeriums vom 13.04.1992)

Die Wappenbeschreibung lautet:

„Das Wappen zeigt im vom Silber, Rot und Gold im Göpelschnitt geteilten Schild vorn ein aus Würfel, Walz und Kugel bestehendes rotes Gebilde (Fröbeldenkmal), hinten einen silbernen nimbierten Heiligen, in der linken Hand einen silbernen Palmenzweig, in der rechten Hand einen schwarzen Rost haltend (St.Laurentius) und unten einen grünen Eichenzweig bestehend aus zwei Blättern, dazwischen eine Eichel“


 (Auszug aus der Genehmigung des Thüringer Innenministerium vom 09.06.1994)

„Der Gemeinde Schweina wird die Genehmigung zur Führung einer Flagge erteilt.
Die Flagge ist rot/weiß gespalten und trägt das mit Schreiben vom 13.04.1992 genehmigte Gemeindewappen.“

(rot/weiß – Bezug zu Grundfarben der Fahne des Landes Thüringen)

_____________________________________________________

Unser Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht,
die Geschichte von Schweina aufzuarbeiten und festzuhalten.

Jahreschronik 2002

Jahreschronik 2003

Jahreschronik 2004

Jahreschronik 2005 - 2008

Jahreschronik 2009

Jahreschronik 2010